Fahrplanauskunft für Sehbehinderte

Urlaub daheim? Hammer!

Zwischen 6 und 14 Jahren freier MVV: Der Münchner Ferienpass macht lange Sommerferien zu einer coolen Angelegenheit, da für kleine Preise große Freiheiten und viele Abenteuer winken.

Wer den hat, wird seinen Urlaub gern zu Hause verbringen: Der Münchner Ferienpass bietet außer MVV Freifahrt für alle bis 14 Jahren auch Ermäßigungen, Gutscheine, Anregungen und exklusive Angebote für spannende Unternehmungen in und um München. Kostenfrei sind beispielsweise Airport-Touren am Münchner Flughafen, eine Turmauffahrt im Olympiaturm, ein Besuch im Fernsehstudio Unterföhring, das Kunstlabor im Lenbachhaus, der Eintritt in viele sehenswerte Museen und weitere tolle Angebote. Ermäßigt sind unter anderem Quad-Spaß und Verkehrstraining, Fahrten in einer historischen Tram, chinesische Kalligraphie lernen, ein Ausflug ins Equilaland, Kleidung selber nähen, Cabrio-Doppeldeckertouren in München, Stadtrundfahren mit der Tram und vieles Interessante mehr.

Den Münchner Ferienpass kann sich wirklich jeder leisten: Kinder von 6 bis 14 Jahren zahlen 14 Euro, 15- bis 17-Jährige 10 Euro.

Alle Informationen und Online-Kauf